05250 - 939 484 info@ds-lackiertechnik.de

Die Standardlackierung, die vom Autohaus kommt, gefällt nicht jedem Autoliebhaber. Es gibt manche Menschen wie dich, die eine eher ausgefallen Farbe oder Design bevorzugen. Grundsätzlich muss eine Lackierung nicht langweilig sein. Wie dein Auto letztendlich aussieht, das hängt ganz alleine von dir ab und wieviel Geld du investieren möchtest. Mit einer Effektlackierung wirkt dein Auto viel ausgefallener und interessanter.

 

Mit einer Effektlackierung das Auto zu einem echten Hingucker verwandeln

Mit einer Effektlackierung verwandelst du dein Auto oder Motorrad in ein begehrtes Objekt. Vorbei sind die Zeiten, wo du dich mit einer Standardlackierung herumquälen musst. Die Effektlackierung kommt über den alten Lack drüber, und schon sieht dein Auto aus wie neu.

Wie sieht eine Effektlackierung aus?

Eine Effektlackierung sieht natürlich cool aus. Die Lackierung eignet sich für Auto, Motorrad, Wohnmobil und Anhänger. Selbst das Dreirad kann mit dieser Form von Lackierung versehen werden. Bei einer Effektlackierung kann man zwischen mehrfarbigen Lackierungen von stumpfmatt bis hochglänzend auswählen. Dazu werden die verschiedensten Spezial- und Effektlacke verwendet. Die Effektlackierung stellt eine anspruchsvolle Lackiertechnik dar, und ermöglicht dem Fahrzeughalter seine individuellen Wünsche, Vorstellungen und Designs umzusetzen.

Effektlackierungen für einzigartige Fahrzeuge

Du fährst ein eindrucksvolles Auto? Du hattest schon immer den Wunsch dein Auto zu personalisieren und es einzigartig zu machen? Mit einer Effektlackierung erzielst du diesen Effekt. Es gibt eine zunehmende Anzahl von Autofahrern, die es gerne etwas exklusiv mögen. Viele Menschen wie du sind mit der Standardlackierung aus dem Autohaus nicht zufrieden. Es fehlt das gewisse Extra, um dein Auto in einen echten Hingucker zu verhandeln. Besondere Farbtöne und insbesondere die Effektlackierung liegen zurzeit sehr gut im Rennen.

Warum dein Auto mit einer Effektlackierung besser aussieht

 

Zunächst enthalten Effektlacke spezielle Effektpigmente. Der Lack gestaltet dein Auto insofern, dass sich das Erscheinungsbild abhängig vom Betrachtungswinkel ändert. Dies erzeugt einen sehr coolen Effekt, und daher ist es kein Wunder, dass sich viele Blicke auf ein Auto mit einer Effektlackierung richten. Entsprechend hat sich auch die Zahl der Autos mit Effektlackierungen erhöht. Im Jahr 2000 wurden 70 Prozent der Autos mit dieser Lackierung versehen. Im Vergleich mit dem Jahr 1990 entspricht dies einem deutlichen Anstieg von 50 Prozent.

Perl- Effektlackierung

Viele Autofahrer besitzen heutzutage eine Metallic-Lackierung. Diese Lacke waren in den 1960èrn noch außergewöhnlich, doch heutzutage zählen sie schon zu den „Standartlackierungen“. Wenn wir auf die Effektlackierung zu sprechen kommen, stellt diese eine Weiterentwicklung der Metallic-Lackierung dar.

Perl-Effekt-Lacke sehen schon etwas spektakulärer aus. Sie enthalten Pigmente die besonders im Sonnenlicht einen leicht schimmernden Farbwechsel hervorrufen. Was den Preis angeht, so ist diese Lackierung teurer. Schließlich ist der Wiederverkaufswert eines Autos mit Effektlackierung wesentlich höher.

 

Flip Flop- Effektlackierung – optisch ansprechend

Flip Flop Effektlackierungen enthalten Pigmente die einen sehr intensiven Farbwechsel verursachen. Je nach gewähltem Farbton wechseln sie den Farbeindruck z.B.: von blau zu violett bis rot mit Goldschimmer. Die Farben sind brillant und heben sich hinsichtlich der Qualität deutlich von anderen Lackierungen ab. Wenn der Betrachter den Blickwinkel ständig ändert, verändert sich auch die Farbe hinsichtlich der Helligkeit. Dein Auto schimmert so intensiv, dass man den Blick gar nicht mehr von deinem Auto lassen kann. Es sind insbesondere die extrem teuren „Interferenzpigmente“, die diesen besonderen optischen Effekte hervorrufen.

 

Candy- Effektlackierung in Verbindung mit Airbrush besonders edel

Mit Candy- Effektlacken kann dein Auto besonders edel und interessant gestaltet werden. Hierbei handelt es sich um besonders farbintensive Lasurlacke, diese werden über einen Vorlack drüber lackiert und lassen den darunter liegenden Lack hindurchscheinen. Wenn auf den Vorlack noch ein Airbrush Motiv gebrusht wird, kann man es später noch durch die Lackierung hindurchschimmern sehen.

Mehr über Candy- Lackierungen erfährst du auch in diesem Beitrag.

Wie leiste ich mir eine Effektlackierung?

 

Eine Effektlackierung bietet dir einen großen Mehrwert. Du möchtest dein Auto lackiert haben, weil du dir damit etwas erhoffst. Dir ist somit die Investition erstmal egal. Das Ziel ist es dein Auto so umzuwandeln, dass dein Auto nicht mehr langweilig wirkt, sondern einen überragenden Effekt auf dich und die Betrachter ausübt. Kein Wunder, denn durch eine Effektlackierung schimmert dein Auto und löst eine unglaubliche Anziehungskraft aus. Dein Auto wird für großen Gesprächsstoff sorgen, egal wo hin du fährst.

 

Wir können es daher nicht leugnen. Eine Effektlackierung kostet auch Geld. Damit musst du dich leider abfinden. Daher ist es am besten du holst dir eine Handvoll Angebote ein und vergleichst. Achte darauf, dass das günstigste Angebot nicht gleich das Beste sein muss. Es gibt Lackierer, die kaum Kunden finden und daher ihre Preise senken. Grundsätzlich sind wir der Meinung, dass ein höherer Preis in den meisten Fällen auch mit einer besseren Qualität verbunden ist. Denn Zeit ist Geld, und wenn jemand den Preis einer außergewöhnlichen Lackierung sehr niedrig ansetzt, ist er auch gezwungen schnell zu arbeiten und achtet unter Umständen nicht mehr auf die Details.

 

Eine Effektlackierung kann sich nicht jeder leisten

Das ist wohl war. Die meisten Lackierbetriebe führen wohl Effektlackierungen durch, allerdings sind diese nur den Menschen mit ausreichend viel Geld vorenthalten. Das finden wir schade, denn jeder Autofahrer sollte in den Genuss einer solchen Lackierung kommen, auch wenn es etwas mehr kostet.

Warum wir dir eine Effektlackierung ermöglichen können

 

 Bei uns kannst du dir den Traum einer Effektlackierung erfüllen. Warum?

Wir haben gelernt uns an die gegenwärtigen Umstände anzupassen. Viele Menschen haben immer mehr Träume, welche sie sich leider gar nicht erfüllen können. Die derzeitigen finanziellen Umstände lassen es leider nicht zu. Du musst aber keinen Grund zur Unruhe haben. Wir haben ein Finanzierungskonzept entwickelt, welches dir mehr Flexibilität in deiner Bezahlung gewährleistet.

 

Deine Zahlungsmöglichkeiten

Effektlackierungen sind häufig teurer als du denkst. Sie erfordern viel Material- und Zeitaufwand. Dafür wirst du aber ein Ergebnis bekommen, was sich wirklich sehen lassen kann. Mit unserem Finanzierungskonzept kannst du dir Zeit mit der Zahlung lassen. Wir bieten dir folgende Möglichkeiten an:

  • Standardzahlung: Bezahlung vor Ort oder per Überweisung
  • Mini-Finanzierung: 90 Tage Zahlungsziel, ab 250 Euro Auftragswert zzgl. 4,5% Bearbeitungsgebühr – perfekt für kleine Projekt geeignet
  • Lackier-Finanzierung: Für größere Projekte ab 1.000 Euro Auftragswert – individuelle Laufzeit und Konditionen

 

Du siehst also, auch eine Effektlackierung kann finanziert werden. Wir haben viele Kunden, die ihr Auto gerne mit einer Effektlackierung versehen wollen. Entsprechend haben wir unsere Zahlungsmethoden angepasst.

 

Erfahre hier mehr über die Vorteile unserer Finanzierungsmöglichkeiten.

Cookie Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Einstellung. Sie können weitere Informationen über die Konsequenzen Ihrer Auswahl hier finden: Hilfe.

Treffen Sie zum Fortfahren eine Auswahl

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren müssen Sie eine Cookie Auswahl treffen. Darunter finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und Ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies inklusive Tracking & Analyse Cookies.
  • First-Party-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme der aus technischer Sicht notwendigen.

Sie können Ihre Cookie Einstellungen jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück